Programm Kulturnacht Wählen Sie aus: 3 von 5 Events sind möglich + anschließende Partyrunde

An diesem Abend finden mehrere Events gleichzeitig statt. Künstler tragen an ihrem Veranstaltungsort ca. 40 Minuten ihr Programm vor. In der nun folgenden Pause von 20 Minuten suchen die Zuschauer sich einen anderen Veranstaltungsort, wechseln also beispielsweise vom Pulverturm zum Ochsen. So können die Zuschauer verschiedene Genres an einem Abend genießen und bleiben in Bewegung. Auch der Wechsel ist ein Thema des Abends. Die Künstler bleiben und wiederholen ihr Programm, das Publikum bewegt sich.

Ab 22:00 Uhr gibt es die Partyrunde im Ochsen und im Pulverturm. Die Rockband Bändscheibe bietet handgemachte Live-Musik, während Ebi Hack Musik der früheren Festivals vom Platten-Teller bietet. Der Ort der Ruhe ist der Schlosskeller. Dort kann man sitzen und sich austauschen.

18:00 Uhr Auftakt mit Künstlervorstellung und Bändelausgabe (Startpunkt-Wahl) beim Schloss mit Fackelbeleuchtung

19:00 - 19:40 Vorstellung 1

19:40 - 20:00 Pause und Platztausch

20:00 - 20:40 Vorstellung 2

20:40 - 21:00 Pause und Platztausch

21:00- 21:40 Vorstellung 3

21:40 - 22:00 Pause und Platztausch

22:00- 00:30 Partyrunde im Ochsen und im Pulverturm

Veranstaltungsorte Kulturnacht  

Asita Djavadi: Chanson Klassiker wie Edith Piaf, Hildegard Knef. Dietlinde Elsässer & Berthold Biesinger: Theater Lindenhof, Geschichten von dr'hoim. Harry Häusel & Günther Wölfle: Schwäbische Liedermacher, Klassische Gitarre. Nachtführung im mittelalterlichen Gemäuer. Illustrierte Geschichten aus 1001 Nacht, Tommy Kehrer: Zauberei. Ibti Saam: Bauchtanz. Abschlussparty mit Bändscheibe.